Implantatprothetik bedeutet also mehr als die reine Verankerung des Zahnersatzes auf den Implantaten. Es ist das Ziel, die Implantate und den Zahnersatz – Kronen, Brücken oder ganze Zahnreihen – so zu positionieren, dass sie den natürlichen Zähnen möglichst ähnlich sehen.